Nachhaltigkeit

DIYs

Über mich

Food / Nachhaltigkeit / Persönliche Empfehlung

Lebensmittel richtig lagern – ganz einfach und plastikfrei

Mir geht es selbst leider immer wieder so, dass ich eigentlich nur gute Lebensmittel wegwerfe. Vor kurzem bin ich bei der Recherche zu verschiedenen Blogposts aufgeschreckt. Dass jeder von uns einfach 55 Kilogramm genießbarer Lebensmittel jährlich in die Mülltonne wirft hat mich erschrocken. Ein großer Teil der Lebensmittel wird weggeworfen, da er nicht richtig gelagert wurde und daher schnell unschön…

Nachhaltigkeit / Persönliche Empfehlung

15 nachhaltige Apps, für deinen stressfreien Zero Waste Alltag

Wir haben alle unsere Handys voll mit Apps, die uns täglich begleiten. Ein paar nachhaltige Apps darunter gemischt, können dir dabei helfen deinen Alltag einfach in Nachhaltigkeit zu verwandeln. Eine gute App auf dem Smartphone kann indirekt dabei helfen, deinen Alltag nachhaltiger zu gestalten, Müll zu vermeiden und Ressourcen zu schonen. Sie muss nicht direkt als nachhaltige App erkennbar sein….

Podcast

Im Podcast – Interview: Tati vom Blog InCapitalLetters

Im heutigen Podcast ist Tati vom Blog InCapitalLetters zu Besuch. Mit ihr spreche ich über Plastik und Müll vermeiden im Alltag. Außerdem gibt Sie Tipps wie wir Puder und Trockenshampoo ganz leicht selber machen können. Und erzählt davon, wie einfach Kleidertauschparties organisiert werden können. Tati erzählt davon, dass sie auch schon komisch angeschaut wurde, wenn sie Müll aufgehoben hat oder…

Nachhaltigkeit / Persönliche Empfehlung / Zero Waste

Weniger Plastik ist Meer: 10 wichtige Fakten über Plastik.

Bis 2025 soll sich die Menge an Plastik im Ozean verdoppeln – so 3sat.de. Unfassbar, aber leider wahr. Was wir gemeinsam konkret tun können, um die Weltmeere und Lebewesen in den Ozeanen zu retten, hat die Bloggerin DariaDaria bereits vor Jahren nieder geschrieben (kannst du hier nach lesen). Ich möchte dir heute 11 Plastik – Fakten zeigen, die uns eigentlich schon…

DIY / Persönliche Empfehlung / Zero Waste

Zero Waste DIY – Zucker-Gesichtspeeling

Nach einem langen Tag ist ein Gesichtspeeling eine Wohltat für deine Haut. Ich habe schon viele verschiedene Peelings mit Zucker oder Kaffeepulver ausprobiert, die mir aber alle „zu kräftig“ gepeelt haben. Daher habe ich noch eine Weile herumprobiert und bin auf die Idee mit dem Kokosblütenzucker gestoßen. Von diesem Zero Waste DIY Gesichtspeeling bin ich bisher ganz begeistert und möchte…

DIY / Persönliche Empfehlung / Zero Waste

Zero Waste DIY – Backofen- und Herd-Reiniger selber machen

Wenn ich eines überhaupt nicht leiden kann, dann den chemischen Gestand von herkömmlichem Backofenreiniger. Die lösen bei mir einen regelrechten Hustenreiz aus und auf dem Etikett wird vor Hautkontakt gewarnt. So ein Putzmittel möchte ich nicht mehr in meiner Küche haben. Auch wenn der Ofen damit in Sekundenschnelle wieder blitzt und ohne Kraftaufwand wieder sauber ist. Daher habe ich herumprobiert…

Fair Fashion / Nachhaltigkeit / Persönliche Empfehlung

Nachhaltige Textilien – Teil 3

Als Person, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit in der Mode /Fair Fashion befasst ist es enorm wichtig nicht nur diverse Siegel oder Labels zu kennen, sondern auch zu wissen was hinter den unterschiedlichen „nachhaltigen“ Textilien steckt. Dabei ist essentiell, wenn du dafür sorgen willst, dass deine Kleidungsstücke möglichst lange halten und schön aussehen sollen. Wahrscheinlich sind 90% (oder mehr)…

Fair Fashion / Nachhaltigkeit / Persönliche Empfehlung

Nachhaltige Textilien – Teil 2

Als Person, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit in der Mode /Fair Fashion befasst ist es enorm wichtig nicht nur diverse Siegel oder Labels zu kennen, sondern auch zu wissen was hinter den unterschiedlichen „nachhaltigen“ Textilien steckt. Dabei ist essentiell, wenn du dafür sorgen willst, dass deine Kleidungsstücke möglichst lange halten und schön aussehen sollen. Wahrscheinlich sind 90% (oder mehr)…

1 2 3 4 5 6 9