Neues Veganes Rezept: Scones zum Frühstück sind mein Lieblingsfrühstück! In Minutenschnelle den Teig zubereitet und kurz aufgebacken. Perfekt für’s faule Sonntagsfrühstück.

Schön war’s. Weihnachten ganz entspannt mit der Familie feiern. Das haben wir sehr genossen. Ich hoffe ihr auch.

Am heutigen Sonntag kurz nach den Festtagen frühstücken wir erstmal ausgiebig. Und backen noch schnell mein Veganes Rezept: Scones zum Frühstück

Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück
Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück
Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück

Vegan Frühstücken

Wisst ihr, dass Käse, Milch und Eier unser Klima schädigen? Würde jeder von uns nur sehr wenige Mengen im Jahr davon konsumieren, wären die Auswirkungen dem Klima gegenüber sicher vertretbar.

Aber das machen wir nicht! Wir konsumieren Massen. Mehrere Kilo (oder gar Tonnen) Milchprodukte im Jahr. Und es werden nicht weniger.

Das schlimme daran: Die Massenproduktion dieser tierischen Lebensmittel bringt unser Klima aus dem Gleichgewicht. Zu viele Treibhausgase gelangen in die Atmosphäre. Wir importieren Futter aus Übersee und überdüngen unsere Äcker.

Der Kreislauf ist ins Schwanken geraten.

Was können wir dagegen tun?

Ganz einfach: Vegan essen. Ja, ob ihr es glaubt oder nicht. Wenn wir alle weniger Lebensmittel aus der Massentierhaltung essen, würde das unser Klima immens schützen.

Also, warum nicht vegan frühstücken?

Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück
Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück
Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück

Veganes Rezept: Scones zum Frühstück

Zutaten für die Scones

  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Margarine
  • 150 g veganer Joghurt
  • 1 EL Zucker

Zubereitung

  1. Vermengt alle Zutaten zu einem glatten Teig.
  2. Teilt den Teig in 10- 12 gleichgroße Teile.
  3. Formt die Teiglinge kurz & schlampig mit den Händen zu runden Kugeln – es sollen keine perfekten Kugeln sein.
  4. Legt die unperfekten Teilinge auf ein Backblech und schiebt sie für ca. 10-15 Minuten bei 200 Grad Ober-/Unterhitze in den vorgeheizten Backofen.
  5. Sobald die Scones eine leichte gold-braune Farbe bekommen sind sie fertig.

Lasst euch das Frühstück schmecken!

Wir reichen am liebsten veganen Frischkäse und selbstgemachte Marmelade dazu. Hmm … so kann der Sonntag beginnen.

Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück
Veganes Rezept: Scones zum Frühstück in den Ferien - schnelles Rezept für leckere vegane Brötchen zum Frühstück

Habt ihr noch nicht genug bekommen?

Konkrete Schritt-für-Schritt Anleitung für euren nachhaltigen Alltag

Du willst unser Klima schützen? Deine Ernährung umstellen, plastikfrei Leben und weniger Müll produzieren?

Dann ist mein E-Book ist der beste Start in deinen neuen plastikfreien Alltag!

Total einfach, schnell, günstig und stressfrei.

Das ausführliche E-Book “Plastikfrei Leben” enthält über 150 Tipps auf 68 Seiten, wie du deinen Alltag plastikfreier gestalten kannst.

Mehr vegane Rezepte


Weiterlesen auf Uponmylife.de


Eure aktuellen Lieblinge aus dem Uponmylife Shop