Eisig kalte Wintertage, alles ist tiefgefroren und vereist. Die Spatzen, Finken und Meisen rund ums Haus versorge ich in der eisigen Winterzeit gerne mit Körnern und Samen. Ist das nachhaltig? Ich weiß es nicht, aber ich glaube ich tue etwas für die Tiere. Um keine in Plastik verpackten Meisenkolben kaufen zu müssen habe ich 3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen ausprobiert. Die kleinen Vögel lieben diese Futterstellen und kommen immer wieder.

Unverpackt Vogelfutter kaufen

Kurz zur Vorgeschichte: Das war schwerer als gedacht. Dank eurer hilfe habe ich mich in eine Tierbedarfshandlung gewagt und unverpacktes Vogelfutter gefunden! Danke für eure Tipps !!

Unverpacktes Vogelfutter könnt ihr also in Futterabteilungen der Tierhandlungen finden, aber auch manche Bioläden oder Unverpacktläden bieten Vogelfutter an.

Die reinen Zutaten fürs Vogelfutter findet ihr mit Sicherheit in Unverpacktläden und Biomärkten plastikfrei: Sonnenblumenkerne, Hanfkörnern, Hirse, Mohn, Distel- und andere Samen, Bucheckern, Getreidekörner (auch gequetscht) und zerkleinerte Haselnüsse könnt ihr beispielsweise mischen.

3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen ist nicht schwer - Vogelfutter unverpackt einkaufen, Stationen basteln. Fertig #diy #upcycling #winter #zerowaste
3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen ist nicht schwer - Vogelfutter unverpackt einkaufen, Stationen basteln. Fertig #diy #upcycling #winter #zerowaste

3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen

1. Zero Waste DIY Idee: Meisenknödel in der Rolle

Zutaten/Materialien die ihr braucht:

  • Kokosfett
  • Vogelgutter-Mischung
  • Alte, leere Klorollen oder Tape-Rollen
  • EIn Stück Gartenschnur/Garn

Anleitung für die Meisenknödel ind er Rolle:

  1. Vermengt Vogelfutter und Kokosfett zu einer klebrigen Masse
  2. Legt die Schnur durch die Rolle und knotet die Enden zusammen, damit ihr euren „Keisenknödel“ später aufhängen könnt.
  3. Drückt die Mischung in eure leere Klo- oder Tape-Rolle.
  4. Lasst die Masse in der Rolle fest werden – das geht am schnellsten, wenn ihr den Meisenknödel einfach nach draußen in die Kälte hängt.

Info: Die Schmelztemperatur von Kokosfett liegt bei ca. 25 Grad Celsius. D.h wenn euer Koksfett im Küchenschrank oder (im Winter) draußen steht ist es fest. In euren Händen schmilzt es.

2. Zero Waste DIY Idee: Upcycling Futterstation aus alten Kartons

Material:

  • Zwei Kartons (in meinem Fall Rolle und kleine Schachtel)
  • ggf. Garn zum Aufhängen
  • Vogelfutter
  • Kleb oder Klammer
  • ggf. Farbe, Pinsel und Schere

Anleitung:

  1. Schneidet eine „Fressfläche“ in einen eurer Kartons und befestigt den anderen so, dass ihr ihn als „automatisches Nachfüllsilo“ nutzen könnt. D.h. ihr befestigt den zweiten Karton (in meinem Fall die Rolle) am Rand des ersten Kartons, so dass Körner durch den zweiten Karton in den ersten Karton rutschen können und in der Fressfläche landen.
  2. Malt beide Kartons schön an – wenn ihr wollt
  3. Befestigt das Garn in einem der Kartons, so dass ihr die Futterstation aufhängen könnt.
  4. Füllt den zweiten Karton (in meinem Fall die Rolle) mit so viel Vogelfutter, dass die Fessfläche sich füllt und das „Nachfüllsilo“ auch. Aufhängen und fertig 🙂

3. Zero Waste DIY Idee: Erdnuss-Schlange

Material:

  • Erdnüsse in der Schale
  • Etwas Garn, Bast oder ähnliches

Anleitung für die Erdnuss-Schlange:

  1. Knotet die Erdnüsse mit etwas Abstand an das Garn.
  2. Hängt die entstandene Schlange auf und wartet auf die Vögel 🙂
3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen ist nicht schwer - Vogelfutter unverpackt einkaufen, Stationen basteln. Fertig #diy #upcycling #winter #zerowaste
3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen ist nicht schwer - Vogelfutter unverpackt einkaufen, Stationen basteln. Fertig #diy #upcycling #winter #zerowaste
3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen ist nicht schwer - Vogelfutter unverpackt einkaufen, Stationen basteln. Fertig #diy #upcycling #winter #zerowaste

Das sind meine 3 Upcycling Zero Waste DIYs: Einfache Vogelfutter-Stationen selber machen – alle drei DIY Ideen könnt ihr super schnell nachmachen bzw. auffüllen, sobald sie leer gefressen sind.

Füttert ihr die Vögel in eurem Garten? Beschreibt mir mal eure Futterstelle in den Kommentaren.


Weiterlesen auf UponMyLife