Seit einigen Jahren gehe ich mehr oder weniger regelmäßig laufen und wöchentlich ins Zumba. Seit ich für meinen Job vor allem am Schreibtisch sitze merke ich, wie sich mein Rücken verspannt und dass mir ganz schön viel Bewegung fehlt. Neues Jahr neues Glück und ich will versuchen mehr Sport zu machen. Wie wahrscheinlich viele andere auch. Du auch? Ich hab mal ein bisschen die Fair Fashion Labels nach Sportfashion durchsucht und bin auf ein paar tolle Teile gestoßen. Diese fünf nachhaltigen Labels die Sportbekleidung herstellen musst du dir mal anschauen:

OGNX – Yogamode aus Bio-Baumwolle

Das Yogalabel OGNX (sprich: organics) wurde in Berlin gegründet verkörpert Modespaß und eine bewusste Haltung. Ganz nach dem Motto:

From Yogis with Love.

OGNX produziert nachhaltige, coole Sportmode aus hochwertiger Bio-Baumwolle. Die Kleidungsstücke werden in Europa unter fairen Arbeitsbedinungen produziert.

  1. Cropped Top von OGNX
  2. Flower Leggins von OGNX

fair sport fashion

Mandala – Yoga Fashion

Auch Mandala stellt faire Yogamode her, die man – wie ich finde – nicht nur zum Yoga anziehen kann. In China und in der Türkei werden die Kollektionen bei fairer Bezahlung hergestellt. Und ziemlich schick sind die Teile auch noch.

3. Yoga- Bra von Mandala

4. “African Stones” Leggins von Mandala

fair sport fashion

Openwear – Powder Fashion

Openwear stellt funktionale nachhaltige Ski/Snowboard-Bekleidung her.

We believe that — the way we
ride powder today, determines
if we still can tomorrow.

5. Blue Pants von OPENWEAR

6. Black Jacket von OPENWEAR

fair sport fashion

Magadi

Alle Kleidungsstücke von Magadi werden in Deutschland und Portugal hergestellt. Die kurzen Transportwege und der eingesparte CO²-Ausstoß sprechen für dieses Label. Die Stoffe bestehen zum Beispiel aus recyceltem Polyester (PES). Diese synthetische Fasern bestehen aus Abfällen wie Plastikflaschen und Altkleidung. Das Rohmaterial wird wiederverwertet und anschließend zu Fasern gesponnen.

7. Schwarze Leggins von Magadi

fair sport fashion

Hey Honey

Eine faire und umweltfreundliche Produktion in Europa ist für Hey Honey selbstverständlich. Alle Produkte werden in der Türkei fertigen. Alle Produzenten  sind persönlich bekannt und die Produktion wird regelmäßig vor Ort überprüft.

8. Leggins Midnight Florals von Hey Honey

9. Criss-Cross Bra von Hey Honey

fair sport fashion

Noch mehr Sport-Labels, die fair produzieren:

Viel Spaß beim stöbern und erfolgreiches sporteln!