Inzwischen tummeln sich unzähle Rezepte für Bananenbrot im Internet. Ich habe einige davon ausprobiert und immer mal wieder daran herum getüftelt bis ich zufrieden war.

Herausgekommen ist ein einfaches, veganes, super schnelles Bananenbrot-Rezept:

bananenbrot

Zutaten

  • 4 Bananen
  • 80g Sonnenblumenöl
  • Wenn du willst: 80g Vollrohrzucker
  • 250g Mehl
  • 10g Backpulver
  • etwas Zimt und Vanille
  • 100g Schokolade (ich habe dafür diese Kakao Nibs* genommen)

Zubereitung

  1. Ich habe keine Küchenmaschine und habe daher alle meine Zutaten in meinem Mixer püriert und vermischt.
  2. Anschließend habe ich den Teig in eine kleine (mit Backpapier ausgelegte) Springform gegeben.
  3. Bei 180°C habe ich ihn ca. 30 Minuten gebacken.

 

Lasst es euch schmecken!!

PS: Ich kann mir auch vorstellen, dass man damit gut Muffins machen könnte 🙂